Outdoor Abenteuer Johanna

Lost Places Deutschland – Survival Outdoor – Bushcraft Abenteuer Johanna

Begleite Johanna auf ihren spannenden Outdoor Abenteuern

Outdoor Abenteuer Johanna: Hallo, ich bin Johanna und ein echtes Outdoor Kid. Ich liebe Outdoor Abenteuer und möchte dich auf meinem Outdoorblog gerne auf meine Abenteuer mitnehmen.

Unter anderem liebe ich Urban Exploring, Bushcraft, Mikroabenteuer, Klettern, Geocoaching und viele andere verrückte Outdoor Abenteuer. Dazu gehören auch die Themen Prepping und Selbstversorgung.

Meine Outdoor Abenteuer:

Outdoor Abenteuer Johanna

Outdoor Abenteuer Johanna

✅ Urban Exploring

✅ Bushcraft

✅ Mikroabenteuer

✅ Ausrüstung/Gear

✅ Klettern

✅ Geocaching

✅ Prepping

✅ Selbstversorgung

✅ Lost Places in Deutschland

✅ und andere verrückte & witzige Abenteuer.

Ich möchte dir nachfolgend meine liebsten Outdoor Abenteuer ein bisschen näher vorstellen und dir Infos zu Prepping und Selbstversorgung geben. Und falls du jetzt denkst, dass Prepping nur etwas für „Verrückte“ ist, lies einfach weiter, denn das ist ganz und gar nicht so.

Und falls ihr Eltern seid, keine Sorge. Der Spaß und die Sicherheit stehen immer an erster Stelle. Da passen meine Eltern immer gut auf mich auf. Ich würde mich freuen, wenn ihr als Eltern ein paar tolle Ideen auf meinem Outdoorblog findet, die ihr mit euren Kindern sofort selbst ausprobieren möchtet.

Hast du Fragen oder möchtest mir von deinen Outdoor Abenteuern erzählen?
Schreib mir einfach eine Mail an: info@Outdoor-Abenteuer24.de

Outdoor Abenteuer Urban Exploring – entdecke deine Stadt neu

Du kennst deine Stadt und all ihre Sehenswürdigkeiten schon? Glaube mir, kennst du nicht. Mit Urban Exploring kannst du dein eigenes Outdoor Abenteuer in deiner eigenen Stadt erleben und deine Stadt von einer ganz neuen Seiten kennenlernen.

Abseits der dir bekannten Orte und Sehenswürdigkeiten begibst du dich auf Erkundungstour zu den Lost Places deiner Stadt. In verlassenen Industrieanlagen, Katakomben, still gelegten Zechen und Bahnhöfen oder verlassenen Wohnhäusern kannst du Sightseeing ganz neu erleben und in die Vergangenheit eintauchen.

Wichtig: Bitte gehe nicht allein Lost Places erkunden. Nimm immer mindestens zwei Freunde oder einen Erwachsenen auf dein Outdoor Abenteuer mit. Und was darfst du natürlich nicht vergessen? Mach auf jeden Fall Fotos, die du später mit anderen Abenteurern teilen kannst. Möchst du mehr über das Outdoor Abenteuer Urban Exploring erfahren, lies hier meine Erfahrungen.

Outdoor Abenteuer Bushcraft – die Welt ist dein Spielplatz

Bushcraft ist ein sehr individuelles Outdoor Abenteuer Johanna mit dem du dir die Welt zu deinem eigenen Spielplatz gestalten kannst. Bushcraft kombiniert ganz unterschiedliche Fähigkeiten, bezeichnet aber grundsätzlich die Fähigkeit im Wald überleben zu können. Anfänger starten nicht direkt mit fünf Tagen Bushcrafting, sondern bauen ihre Fähigkeiten Stück für Stück aus.

Glaub mir, wenn du zum ersten Mal einen ganzen Tag im Wald verbracht hast, du wirst es wiederholen und steigern wollen. Im Laufe der Zeit deines Bushcraftings lernst du wie man Feuer macht, einen Unterschlupf baut, dich zu orientieren und natürlich auch dich selbst zu versorgen. Zur Grundausstattung gehören für die ersten Male ein Taschenmesser, feste Schuhe und Verpflegung, die du dir von zuhause mitnimmst. Was du im Laufe der Zeit alles lernen und erfahren kannst, erfährst du hier: Outdoor Abenteuer Bushcraft.

Outdoor Abenteuer Geocoaching – die digitale Schnitzeljagd

Hast du früher auch total gerne Schnitzeljagd gemacht? Dann kannst du dieses Abenteuer jetzt wieder erleben. Geocoaching ist die digitale Schnitzeljagd, die superviel Spaß macht. Du orientierst dich nicht an Papierschnipseln oder Kreidezeichnungen, sondern an GPS Koordinaten, die du über dein Smartphone bekommst.

Die Ziele des Geocoachings werden von der jeweiligen App erarbeitet, die du dir zuvor downloaden musst. Vorbereiten musst du nicht viel. Start das Geocoaching über deine App und schon kannst du starten.

Mein Tipp: denk auch an die anderen Teilnehmer, die sich ebenfalls auf ihre Belohnung am Ziel freuen. Nimm eine Kleinigkeit mit, die du in die Kiste legen kannst aus der du deinen Schatz herausnimmst. Hier findest du alles zum Thema Outdoor Abenteuer Geocoaching.

Outdoor Abenteuer Klettern – willst du auch hoch hinaus?

Mit dem Outdoor Abenteuer Klettern kannst du ganz neue Erfahrungen sammeln. Klettern ist sowohl eine technische Herausforderung als auch eine mentale. Für das Outdoor Abenteuer Klettern kannst Kletterhallen und Klettergärten auswählen, aber natürlich auch raus in die Natur gehen.

Wenn du gerade erst anfängst, kannst du online mal schauen, ob Klettertouren für Anfänger in deiner Region angeboten werden. So lernst du deine Umgebung kennen und das Klettern in sicherer Begleitung erfahrener Kletterer.

Vergiss nicht: ganz egal wie groß deine Abenteuerlust ist, begib dich niemals in Gefahr und sorge immer für deine Sicherheit. Hier kannst du mehr von mir und meinem Interesse für Outdoor Abenteuer Klettern lesen.

Outdoor Abenteuer Mikroabenteuer – das kleine Abenteuer für zwischendurch

Dir ist mal wieder langweilig und du weißt einfach nicht wie du deinen Alltag spannender gestalten kannst? Hoch vom Bett und raus. Starte einfach dein eigenes Mikroabenteuer. Setz dich in den Bus oder die Bahn und fahr bis zur nächsten Endhaltestelle. Dort kannst du dein Mikrorabenteuer direkt starten.

Und wenn du mutig bist, nimm einen Schlafsack und Verpflegung mit und übernachte. Oder fahr an den nächsten Badesee, zum nächsten Klettergarten oder einen anderen spannenden Ort. Geh raus und entdecke dein ganz eigenes Mikroabenteuer. Du wirst sehen wie viel Fantasie in dir steckt und wie spannend deine Stadt und das Umland sein können.

Outdoor Abenteuer Prepping – nein, ich warte nicht auf den Weltuntergang

Vielleicht kennst du Prepping oder Prepper aus dem Fernsehen. Meist werden Prepper als Menschen gezeigt, die auf große Katastrophen oder gar den Weltuntergang warten. Sie wollen gut gerüstet und auf den Ernstfall vorbereitet sein. Aber nicht alle Prepper warten auf eine Katastrophe.

So wie ich und viele andere Abenteurer nutzen wir das Prepping als erlernte Fähigkeit uns selbst versorgen zu können. Prepping ist sehr spannend, denn du wirst mit Fähigkeiten konfrontiert, die du erst noch erlernen musst. Oder kannst du Einkochen? Weißt du, welche Vorräte sich eignen, um sie jahrelang lagern und später mit einfachsten Mitteln verarbeiten zu können?

Mich hat es einfach sehr interessiert wie es ist, wenn man im Notfall nicht auf fremde Hilfe angewiesen sein muss. Und Stromausfälle oder Überschwemmungen können immer vorkommen. Sie das Prepping einfach als spannendes Abenteuer, das dich viele weitere Fähigkeiten lehrt.

Hast du Fragen oder möchtest mir von deinen Outdoor Abenteuern erzählen?
Schreib mir einfach eine Mail an: info@Outdoor-Abenteuer24.de