Ausrüstung / Gear vorstellen

Die Ausrüstung ist der Schlüssel für Abenteuer unter freiem Himmel

Kannst Du es wie ich kaum abwarten bis Du wieder zu Deinem nächsten Abenteuer in die Natur aufbrichst?

Dann weist Du bestimmt am besten wie wichtig es ist die passende Ausrüstung mitzunehmen.

Ich nehme mir gerne die Zeit verschiedene Ausrüstungsgegenstände zu studieren und hierbei Klassiker mit Neuheiten zu vergleichen.

Ausrüstung / Gear vorstellen

Ausrüstung / Gear vorstellen

So komme ich Schritt für Schritt der Gear auf die Spur, die für mich wirklich nützlich ist.

Wichtig ist es hierbei im Auge zu behalten, was Du in Deiner Freizeit am liebsten unternimmst.

Für das Klettern wird andere Ausrüstung benötigt als zum Trekking oder auch einem Mikroabenteuer mit Übernachtung in der Natur.

Wichtigst ist mir bei der Auswahl auch daran zu denken der Natur keinen Schaden zuzufügen.

Kochgeschirr kann ich wieder vollständig einpacken und mitnehmen, sodass keine Abfälle zurückbleiben.

Mit der passenden Gear bist Du überall Zuhause

Es ist egal, ob Du in einem Zelt übernachtest oder Dir bei Deinen Abenteuern einen eigenen Unterschlupf baust, da in der ein oder anderen Form Ausrüstung benötigt wird. Unverzichtbar ist für mich ein Survival Kit.

Vom Messer zum Kompass befinden sich darin viele Gegenstände, die im Wald oder anderen Ausflügen in die Natur sehr viel nützlicher sind als ein Smartphone. Wichtig ist es jedoch nicht nur das passende Gear zu besitzen, sondern auch die Fähigkeiten zu haben, um diese Gegenstände richtig zu benutzen.

Ich rate Dir daher dazu Dir dieses Wissen durch das Lesen der passenden Bücher oder auch in Kursen mit Experten anzueignen.

Einige Gegenstände, wie Wasserfilter oder den Raketenofen kannst Du auch zuvor schon testen. Bei Deinen Ausflügen ist Dir die Handhabung somit bereits vertraut.

Die Sicherheit ist bei allen Ausrüstungsgegenständen ein ganz wichtiger Punkt

Nicht alle Ausrüstungsgegenstände, die Dir in der Natur nützlich sein können, entsprechen auch der Qualität, die Du Dir wünschen würdest.

Es lohnt sich daher besser einige Monate mit dem Kauf zu warten und stattdessen auf Qualität zu setzen.

Wetterfeste Materialien und eine stabile Verarbeitung sind ein Muss, um Dich während Deiner Ausflüge von der eigenen Ausrüstung nicht im Stich gelassen zu fühlen.

Johanna

Johanna>3 Artikel

Johanna Outdoor Abenteuer